Lernstufe 15

 

Das Porträt

abc

 

Hier finden Sie die strengen Grundsätze, die es Ihnen erlauben, sich mit dem nach der Natur gezeichneten oder gemalten Porträt zu befassen. Sie können mit Modellen arbeiten oder sich selbst vor dem Spiegel malen: Das haben viele Künstler vor Ihnen ausprobiert – mit großem Erfolg. Dabei werden Sie jedoch Geduld beweisen müssen. Kein Porträt wird gleich beim ersten Versuch perfekt sein. Aber keine Sorge: Sie werden angeleitet, zunächst Skizzen anzufertigen, dann Studien und schließlich das eigentliche Werk.

In der Wahl Ihres Malverfahrens sind Sie inzwischen Ihr eigener Lehrer, denn inzwischen werden Sie selbst am besten wissen, was Ihnen „liegt“: Sie können mit Bleistift, Farbstift, Pastell, Aquarell oder Öl arbeiten. Daneben erwartet Sie auch hier ein kompakter Überblick über die verschiedenen Kunstrichtungen der Porträtmalerei – mit vielen anregenden Beispielen und Einblicken.

 

 

 

 

 


 

abcabcabc